Linux

Datei-Zuordnung bzw. -Vorgabe unter Ubuntu 12.04 ändern

Vielleicht kennt das der ein oder andere: Man öffnet eine Datei, aber es startet nicht mit dem Programm, mit dem man es starten möchte. Dafür gibt es die Dateizuordnung bzw. -vorgabe. Damit lässt sich das recht schnell ändern (obwohl ich ne Weile brauchte, bis ich es gefunden hatte).

Das funktioniert in wenigen Schritten:

  • Markiert die Datei mit der gewünschten Endung
  • Rechte Maustaste und dann auf Eigenschaften
  • In den Reiter Öffnen mit
  • Die gewünschte Anwendung markieren
  • Auf Als Vorgabe festlegen klicken

Und fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.